Bilder von Beatrice Weineck und Ursel Vinzens

Einer langen Tradition folgend präsentiert die Gutsschänke Langehof in Rauenthal eine neue Ausstellung. Inhaber Matthias Klein und seine Frau Serena haben es sich zur Aufgabe gemacht Gaumenfreuden mit künstlerischem Ambiente zu verbinden. Die gastlich – ländliche Atmosphäre des Lokals, es sind die ehemaligen Arbeitsräume des Weinguts, und die ausgestellte Kunst, gehen dabei eine interessante, anregende Fusion ein.

Diesmal zeigen Beatrice Weineck und Ursel Vinzens aus Frankfurt ihre neuesten Werke. Die Ausstellung ist ab Mitte September für Besucher zugänglich

Aristoteles (*384 v.C.) schreibt im Höhlengleichnis: „Das Abbild der Wirklichkeit, so verzerrt es auch aussehen mag, erscheint uns als Realität.“ Und Gauguin (*1848) fordert: „Nicht die Realität sollt ihr zeigen, sondern die Abstraktion, die ihr beim Betrachten erahnt.“

Was aber ist Wirklichkeit, was ist Abstraktion?
Plakat zur Ausstellung
hier blättern